Pilates (Präventionskurs)

Pilates (Präventionskurs)

Pilates ist ein systematisches Ganzkörpertraining zur Kräftigung der Beckenboden-, Bauch- und Rückenmuskulatur, der so genannten Stützmuskulatur. Diese Stützmuskulatur sorgt für eine korrekte und gesunde Körperhaltung.

Die Pilates Methode beinhaltet Kraftübungen, Stretching und bewusste Atmung. Alle Bewegungen werden langsam und fließend ausgeführt, wodurch die Muskeln und die Gelenke geschont werden. Es geht um eine ruhige und kontrollierte Bewegungsausführung. Das Ziel ist die Stärkung der stabilisierenden Muskeln, um die Bewegungskoordination, Körperhaltung  und Körperwahrnehmung zu verbessern.

Da sich der Kurs an Anfänger richtet wird noch einmal speziell auf den Aufbau und die Funktionen des Beckenbodens eingegangen. Zusätzlich wird auch die Bedeutung der Atmung und die Lage bestimmter Muskeln thematisiert. Durch das Verstehen dieser anatomischen Grundkenntnisse wird der Sinn der Methode deutlich und das Training nachhaltiger.
Kurszeiten: donnerstags 10.30 Uhr

Kursleitung: Sarah Othmerding, Yogalehrerin BDY, Yin Yogalehrerin, Pilates Trainerin, Physiotherapeutin. info@yoga-othmerding.de / www.yoga-othmerding.de / 0176.80 81 34 34

Kosten 95,00 Euro für 10 Termine / 60 Min.